Ein Chemnitzer Familien-Unternehmen seit 1889

Seit 2018 wird das Traditionsunternehmen von Sandy Fiedler geführt. Sie ist bereits die Fünfte Generation ihrer Familie, die sich dem Konditoren- bzw. Bäckereihandwerk verschrieben hat. Die gelernte Konditorenmeisterin führt Bewährtes fort und bringt neue Ideen ein.

 

 

Konditorei & Bäckerei in fünfter Generation

Gegründet haben unser Familienunternehmen meine Ururgroßeltern - Robert und Minna Uhlig in Oelsnitz.  Ein Zweitbetrieb der Bäckerei eröffnete 1917 in Stollberg. Die Zweite Generation übernahm den Betrieb 1924. Für 5 Jahre pachteten Helene und Willi Uhlig 1932 eine Bäckerei in Taucha / Burgstädt. Mit der Unterstützung von Vater Stiegler und eigenem Ersparten, kauften 1937 Helene und Willi Uhlig eine Bäckerei in Einsiedel und modernisierten den Betrieb. Die Dritte Generation übernahm den Betrieb 1956. Seit 1968 musste Christa Fiedler nach dem tragischem Tod ihres Mannes den Betrieb alleine weiterführen, ehe 1980 mit Kerstin & Stephan Fiedler die Vierte Generation die Bäckerei durch schwierige Zeiten brachte.

Minna & Robert Uhlig
1889 - 1924

Helene & Willi Uhlig
1924 - 1956

Christa & Siegfried Fiedler
1956 - 1980

Kerstin & Stephan Fiedler
1980 - 2018

 

 

Sandy Fiedler - ab 2018

Für mich als Tochter war schon früh klar, dass ich eines Tages die Tradition fortführen möchte.

Nach dem Schulabschluss absolvierte ich eine Lehre als Konditor. Ich lernte meinen Beruf bei einem der besten Konditoren im Erzgebirge. Während meiner Ausbildung und danach zog es mich in die Welt. Ich wollte wissen, wie an anderen Orten Köstlichkeiten entstehen. Besonders die Zeit in Frankreich und Australien haben meinen Horizont deutlich erweitert.

Viele Rezepte habe ich aus der französischen Patisserie mitgebracht und verfeinert.

2006 legte ich erfolgreich die Prüfung zur Betriebswirtin (HWK) ab. Ein Jahr danach erhielt ich meinen Meisterbrief als Konditorin.

Trotz vieler Ideen bleibe ich der traditionell-handwerklichen Herstellung treu. Sie erhalten auch bei mir typisch sächsische Konditoreiwaren, Brot und Brötchen sowie feinstes Teegebäck,  Pralinen, Torten und Erzgebirgische Weihnachtstollen.

Und alles aus eigener Herstellung.